Montag, 10. Juli 2017

Brandteigkrapferl oder Eclairs mit LUMARA Kuchenzauber Füllung

Zutaten für den Brandteig:
125 g Butter
5 Eier
200g Mehl
1 Prise Salz
250 ml Wasser
1 Teelöffel Backpulver

Zutaten für die Füllung:
2 Becher Schlagobers
2 EL Lumara Kuchenzauber

Zubereitung:
Das Wasser mit dem Butter und der Prise Salz in einem Topf aufkochen. Wenn der gesamte Butter geschmolzen ist, die Platte abdrehen, das Mehl dazugeben und mit einem Kochlöffel einrühren. Solange rühren bis sich die Mehlklumpen gelöst haben und ein gesamter Klumpen entsteht, der sich vom Topfboden löst.


Den Backofen auf Ober und Unterhitze mit 200 Grad vorheizen und die Eier versprudeln. 

Danach die Masse in eine Rührschüssel geben und mit dem Knethaken in der Küchenmaschine etwa ein Ei nach dem anderen unterrühren, bis der Teig zähflüssig am Knethaken hängen bleibt. Ganz zum Schluß noch das Backpulver drüberstreuen und untermischen. Den Teig in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und auf dem Blech entweder Krapferl oder Eclair spritzen.



Die Krapferl bzw. Eclairs werden goldgelb (ca. 22 Minuten) gebacken. Ein zu frühes Öffnen der Backofentür lässt sie wieder zusammenfallen. Umluft und auch mehrere Bleche aufeinmal sind nicht geeignet. Ich gebe das Blech immer auf den 2. Rost von unten.



Die Krapferl bzw. Eclairs ca. 10 Minuten auskühlen lassen und dann durchschneiden um Platz für die Fülle zu machen.
Für die Fülle können die Eclairs bzw. Krapferl entweder mit frischem Obst gefüllt und mit Schlagobers bedeckt werden. Oder wenns schnell gehen muss, dann reicht auch einfach Schlagobers mit LUMARA Kuchenzauber.

Zubereitung Schlagobersfüllung: 

Den Schlagobers mit dem Schneebesen etwa 1 Minute schlagen. Dann 2 Esslöffel LUMARA Kuchenzauber dazugeben und fertig schlagen, bis der Schlagobers steif geworden ist. In einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und damit das Brandteiggebäck füllen.


Die Brandteigkrapferl lassen sich auch ideal einfrieren. Dazu das noch ungefüllte Brandteiggebäck einfach nach dem Auskühlen einfrieren. Zum Gebrauch einfach kurz vorher 1-2 Minuten aufbacken und füllen.

Beliebte Posts